Oddo Seydler und Oddo & Cie platzierten erfolgreich in ihrer ersten gemeinsamen Transaktion eine Unternehmensanleihe in Höhe von EUR 300 Mio. für Adler Real Estate AG

Paris, 14. April 2015

Oddo Seydler, Frankfurt, und ihre Muttergesellschaft Oddo & Cie, Paris, beendeten erfolgreich ihre erste gemeinsame Emission einer Unternehmensanleihe. In einer konzertierten Aktion platzierten die Teams von Oddo Seydler Debt Capital Markets, Oddo Seydler Fixed Income, Oddo Corporate Finance und Oddo Fixed Income in nur wenigen Tagen für die deutsche Immobiliengesellschaft Adler Real Estate AG die Emission einer Unternehmensanleihe in Höhe von EUR 300 Mio. bei bekannten paneuropäischen institutionellen Investoren aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Luxemburg.

Adler Real Estate wird den Erlös vornehmlich für den Erwerb der Westgrund AG, eines börsennotierten Wohnimmobilienunternehmens, verwenden. Die Unternehmensanleihe hat eine Laufzeit von fünf Jahren mit einem jährlichen Kupon von 4.75 %.

Oddo Seydler agierte als Sole Global Coordinator und als Joint Bookrunner gemeinsam mit Oddo & Cie. Oddo Seydler und Oddo & Cie gehen davon aus, dass ihre Teams aus Frankreich und Deutschland auf dem deutschen Markt künftig ähnliche Transaktionen strukturieren und platzieren werden.

René Parmantier, CEO von Oddo Seydler: „Die problemlose Platzierung dieser Anleihe zeigt die Durchschlagskraft einer paneuropäischen Finanzgruppe mit einer vereinten französisch-deutschen Strukturierungs- und Platzierungskapazität. Damit wurde der Beginn einer ganzen Reihe ähnlicher Transkationen gesetzt.“

Karl Filbert, Head of Securities von Oddo Seydler: „Wir sprachen eine große Gruppe institutioneller Investoren aus ganz Europa an, von denen einige bereits mit der Geschichte unserer lang zurückreichenden Unternehmensbeziehung zu Adler Real Estate vertraut war. Die gemeinsamen Verkaufsanstrengungen in Paris und Frankfurt erweisen sich als sehr erfolgreich.“

Nadine Veldung, Managing Partner von Oddo Corporate Finance: „Diese Operation war insofern innovativ, als es sich hier um eine börsennotierte Gesellschaft ohne Rating handelt und die Transkation zudem in einer Rekordzeit umgesetzt wurde! Sie setzt den Startpunkt für eine lange Reihe von Aktivitäten der Gruppe in Deutschland, die alle aus dem Erwerb von Oddo Seydler und Oddo Meriten Asset Management resultieren werden.“

Richard Tuffier, CEO of Oddo Fixed Income: „Diese erste französisch-deutsche Transaktion war die erste Gelegenheit für unsere Teams in Frankfurt und Paris, um innerhalb sehr kurzer Zeit ihre Kräfte zu bündeln, um so den Erfolg der Emission zu garantieren. Diese paneuropäische Transaktion war beeindruckend und zeigte, in welchem Maße die Oddo Gruppe bereit ist, Teil des neuen europäischen Marktes zu werden.“

About Oddo & Cie:

Oddo & Cie ist eine unabhängige Finanzdienstleistungsgruppe, ein französisch-deutscher Spezialist für den Mittelstand und für kleinere und mittelgroße börsennotierte Unternehmen. Oddo & Cie wurde vor mehr als 160 Jahren gegründet, beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiter (einschließlich 100 Analysten und 130 IT-Spezialisten) und hat EUR 31 Mrd. Assets under management oder under custody. Die Finanzgruppe ist aktiv in den Bereichen Investment Banking und Kapitalverwaltung: Aktien- und Anleihehandel, Finanzanalyse, Investmentbanking, Private Banking sowie Asset Management mit den dazu gehörenden Front- und Back-office Aktivitäten. Die Gruppe zeichnet sich durch ihre Eigentümerstruktur aus, da mehr als 60% des Eigenkapitals von der Familie Oddo und mehr als 30% durch insgesamt 56 Prozent der Angestellten gehalten werden. Diese “Partnerschaft“ ist Garant für ein langfristiges Engagement seiner Teams. Für das Geschäftsjahr 2014 vermeldete Oddo & Cie einen Nettogewinn von EUR 54,1 Mio. und ein Eigenkapital von EUR 539 Mio.

www.oddo.eu

Pressekontakte Frankreich    

CITIGATE
Yoann Besse und Audrey Berladyn    
Telefon    +33 1 53 32 78 89 / 84 76
yoann.besse@citigate.fr  
audrey.berladyn@citigate.fr

DGM
Christian d’Oléon und Hugues Schmitt 
Telefon +33 1 40 70 11 89
chrisdo@dgm-conseil.fr   
h.schmitt@dgm-conseil.fr

Pressekontakt Deutschland    

NewMark Finanzkommunikation GmbH
Christine Robl     
Telefon +49 69 94 41 80 85    
christine.robl@newmark.de