Partner

 Frankfurt Main Finance e.V.

Frankfurt Main Finance ist die Stimme des Finanzplatzes Frankfurt. Zu den mehr als 40 Mitgliedern zählen neben dem Land Hessen die Städte Frankfurt am Main und Eschborn, zahlreiche namhafte Finanzmarktakteure und ihre Dienstleister sowie private und öffentliche Hochschulen. Sie alle bringen mit ihrer Mitgliedschaft ihre enge Verbundenheit mit dem Finanzplatz sowie ihren Willen zum Ausdruck, Frankfurt am Main als nationales und internationales Finanzzentrum ersten Ranges zu positionieren. Mehr zur Finanzplatzinitiative sowie ihren Mitgliedern auf www.frankfurt-main-finance.com.

 

IR Club

Der IR Club stellt die Zusammenführung von Investor Relations und Social Media dar: Die Online-Community für IR-Spezialisten. Der IR Club ist eine der größten IR-Vereinigungen Europas.

Eines der wesentlichen Ziele des IR Clubs ist die Förderung des Networkings, der Kommunikation, des Austauschs und des Wissenstransfers unter Investor-Relations-Experten - und zwar nicht nur virtuell, sondern auch real. Das heißt, über die Internet-Plattform sollen auch persönliche Treffen von IR-Professionals geplant werden, damit sich die Mitglieder in verschiedenen Städten vor Ort austauschen und "networken" können.

Darüber hinaus soll die Nutzung von Social Media in den Investor Relations durch die Plattform IR Club (www.irclub.de) unterstützt werden.

 

 

Rialto Capital AG – Für Sie begehen wir auch außergewöhnliche Wege

Den sich stetig ändernden Voraussetzungen und den erhöhten Anforderungen in unserer Branche wird die Rialto Capital AG durch ein verändertes Unternehmensprofil sowie strategische Kooperationen und Partnerschaften gerecht. Die Rialto Capital AG bildet dabei die Dachgesellschaft, unter der sich ein Netzwerk aus Tochtergesellschaften und Kooperationspartnern mit entsprechenden Qualifikationen optimal ergänzt und damit nahezu alle Bereiche der Immobilienbranche abdeckt.

Rialto Capital ist Spezialist auf dem Gebiet des Immobilieninvestments, der Immobilienberatung und der Immobilienverwaltung und somit erste Wahl für darlehensgebende Unternehmen (Geschäfts- und Investmentbanken), Institutionelle, Versicherungsgesellschaften und Rechtsanwaltskanzleien.

Besondere Aufmerksamkeit widmet die Rialto Capital AG seit einigen Jahren der Beratung von Insolvenzverwaltern und Grundpfandrechtgläubigern — ein Segment, in dem Verwertungsszenarien unter Berücksichtigung knapper Zeitfenster für alle an den Prozessen Beteiligten optimal umgesetzt werden.


VICTONIA Beratungsgesellschaft mbH

Als unabhängiges Beratungsunternehmen für Investment-Bankprodukte und strukturierte Finanz-transaktionen berät die VICTONIA Beratungsgesellschaft mbH ausschließlich institutionelle Kunden und agiert als Ergänzung zu den klassischen Investment- und Universalbanken.

Langjährige Berufserfahrung bei verschiedenen Investmentbanken, verbunden mit einer exzellenten Produktkenntnis in komplexen Finanztransaktionen sind die Basis ihres Geschäftsmodells.

Sofern Wertpapierdienstleistungen (Anlage- und Abschluss-vermittlung) von der VICTONIA Beratungs-gesellschaft mbH erbracht werden, geschieht dies ausschließlich als "Vertraglich gebundener Vermittler" für Rechnung und unter Haftung der Close Brothers Seydler Bank AG gemäß § 2 Abs. 10 KWG.