Über uns

Die ODDO SEYDLER BANK AG ist ein Wertpapierhandelshaus und am Kapitalmarkt in drei Bereichen aktiv: im Aktien- und Rentenhandel, im Market Making als Designated Sponsor sowie als Spezialist im Parketthandel an der Frankfurter Wertpapierbörse. Sie berät mittelständische Unternehmen bei allen Kapitalmarkt-affinen Vorhaben wie zum Beispiel bei der Strukturierung von Unternehmensanleihen, Schuldscheindarlehen, Wandelschuldverschreibungen, Börsengängen (IPO) und Kapitalerhöhungen sowie bei der Verwaltung von institutionellen und Privatkundenvermögen im Asset Management bzw. Private Wealth Management. Am Sitz in Frankfurt am Main sind rund 61 Mitarbeiter beschäftigt.

Im Rahmen einer Übernahme der Close Brothers Seydler Bank AG gehört die ODDO SEYDLER BANK AG seit Januar 2015 zu der 1. unabhängigen deutsch-französischen Finanzgruppe ODDO BHF.

Die ODDO SEYDLER BANK AG in Deutschland

Heute Die ODDO SEYDLER BANK AG ist ein führendes Wertpapierhandelshaus mit Sitz in Frankfurt am Main
2015 Übernahme durch Frankreichs führendes unabhängiges Brokerhaus für Midcap-Aktien, Oddo & Cie und Umfirmierung zu ODDO SEYDLER BANK AG
2008 Umfirmierung in Close Brothers Seydler Bank AG
2007 Gründung der Close Brothers Seydler Research AG mit einem Anteil von 51%
2007 Close Brothers Seydler AG erhält von der BaFin die Vollbanklizenz
2005 Close Brothers Group plc London übernimmt die Seydler AG
1997 Änderung der Rechtsform in Seydler AG
1994 Dieter Seydler Börsenmakler GmbH entsteht aus der Horst Pulina Börsenmakler GmbH